Jump to Content

Pre-Seed-Finanzierungsrunde für Green Elephant Biotech: BMH investiert in Entwickler von nachhaltigen Zellkultivierungssystemen

StartMiUp
THM

Green Elephant Biotech stand 2021 im Finale des StartMiUp Capital Contest und sicherte einen Intent of Invest (ab 2023: Investors' Interest) der Business Angels Frankfurt Rhein-Main sowie den Publikumspreis. Nun gab das Gießener Startup den Abschluss einer Pre-Seed-Finanzierungsrunde bekannt.

Die Beteiligungs-Managementgesellschaft Hessen mbH (BMH), die mittelständische Beteiligungs- und Venture-Capital-Gesellschaft des Landes Hessen, beteiligt sich an Green Elephant Biotech GmbH. Neben dem Lead-Investor BMH hat sich auch ein Konsortium branchenerfahrener Business Angels an der Pre-Seed-Finanzierungsrunde im insgesamt mittleren sechsstelligen Bereich engagiert. Green Elephant Biotech hat mit „CellScrew“ ein innovatives und patentiertes Zellkultivierungssystem für den Einsatz in der biopharmazeutischen Industrie entwickelt, das bislang am Markt verfügbaren Produkten hinsichtlich Effizienz, Flexibilität und Nachhaltigkeit überlegen ist. Die neuen Mittel sollen das Wachstum des Gießener Startups beschleunigen sowie die Gebühren für Zertifizierungen und Patente finanzieren.

Green Elephant Biotech (www.greenelephantbiotech.com) wurde im Dezember 2021 von Joel Eichmann und Felix Wollenhaupt aus der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) ausgegründet. Kernidee und Vision des Unternehmens ist eine Produktion lebensrettender Medikamente und Impfstoffe durch effiziente, skalierbare Zellkultivierung und – dank additiver Fertigung – unter Verwendung CO2-neutraler Materialien. Durch die „CellScrew“-Technologie könnten zum Beispiel hochpreisige Medikamente, Diagnostika und Impfstoffe in größerer Menge günstiger produziert werden.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Die von uns eingesetzten sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.