Direkt zum Inhalt
Events In Mi
Originalfoto: Annika Weertz (JLU Idea Slam 2019)

Immer auf den Laufenden sein, was gerade bei StartMiUp passiert?

Klingt gut? - Jetzt das StartMiUp Bulletin abonnieren!

Termine

Summer School: Female Business

Summer School: Female Business

Übersicht

Titel:
Summer School: Female Business
Wann:
Sa, 12. Juni 2021 - Sa, 19. Juni 2021
Wo:
Online
Kategorie:
StartMiUp
In den Kalender übernehmen:

Beschreibung

Du hast Lust, selbst zu gründen oder bist schon dabei, deinen Traum zu verwirklichen? 

Für Gründerinnen in Marburg und Umgebung und die, die es werden wollen, gibt es nun im Sommer 2021 erstmals ein Workshop-Angebot, bei dem Interessierte ihre Kenntnisse und Softskills im Bereich der Unternehmensgründung ausbauen können! Die Summer School richtet sich an Frauen jedes Alters.

Die Workshop-Reihe ist ein Kooperationsprojekt von der Stadt Marburg, MAFEX und StartMiUp. Im Rahmen der Summer School könnt ihr frei nach euren Interessen an Workshops teilnehmen und Vorträgen lauschen. Obendrein bietet dir die Summer School auch die Möglichkeit, dich mit Gleichgesinnten zu vernetzen und wertvolle Kontakte zu knüpfen. Gut zu wissen: Die gesamte Veranstaltung ist komplett kostenfrei und die Workshops werden von verschiedenen Trainern sowie Experten geleitet. 

Was erwartet mich?

Die Workshops behandeln Themen wie Zeit- & Stressmanagement, Work-Life-Balance, Stimmtrainings, Ideen-Pitches sowie interessante Vorträge zur Finanzmittel Akquise oder der Businessplan Erstellung.

Theorie & Praxis der Sprechtechniken - sicherer Auftritt bei Terminen und Vorstellungen.

Herr Siemes wird die IHK vorstellen, welche einen wichtigen Ansprechpartner bei allen Fragen rund um die Gründung darstellt. Der Impulsvortrag enthält außerdem Informationen zu Gründungsformen, verschiedenen Formen der Selbstständigkeit sowie einen kurzen Überblick über Abläufe in der Gründungsphase und Behördengänge. Der Businessplan stellt ein wichtiges Artefakt der Unternehmensgründung dar und auch für diesen Zweck besitzt die IHK ein hauseigenes online Tool um Dokumente schnell und einfach zu erstellen. Im Rahmen des Vortrags können Teilnehmerinnen dazu mehr erfahren.

Prof.in Dr. Birkner ist nebenberuflich Dozentin an der Universität Oldenburg für Female Entrepreneurship. Sie wird in ihrem Vortrag über die nachhaltige Wirtschaft von morgen erzählen, welche sich perspektivisch auf feministische Ökonomik fokussieren sollte. Prof.in Dr. Birkner wird erklären, wieso das Thema von großer Relevanz ist und wie durch unternehmerisches Denken die Gesellschaft aktiv mitgestaltet werden kann.

Eine Gründung bedeutet häufig eine Mehrbelastung zusätzlich zu den alltäglichen beruflichen und privaten Verpflichtungen. Der auf aktuellen Erkentnissen der psychologischen Forschung basierende Workshop, geleitet von Studierenden der Psychologie an der Universität Marburg, vermittelt den Teilnehmerinnen praktische Fähigkeiten um ihren Gründungsalltag besser strukturieren und Stress entgegenwirken zu können.

In diesem Workshop helfen Studierende der Psychologie der Universität Marburg den Teilnehmerinnen dabei, mehr auf sich selbst zu vertrauen. Selbstvertrauen und -sicherheit sind entscheidende Faktoren in der Gründung, da es gilt, nicht nur einen selbst sondern auch noch viele andere Akteure von der eigenen Idee zu überzeugen. Auf Basis aktueller psychologischer Forschung entwickeln die Studierenden einen, auf das Thema weibliche Gründung maßgeschneiderten Workshop, der neben theoretischem Wissen auch viele praktische Anteile bietet. 

Zwei junge Finanzexpertinnen aus Frankfurt (Finanzoptimist Frankfurt) stellen verschiedene Möglichkeiten vor, eure Gründungsidee zu finanzieren. Weiterhin informiert euch dieser Vortrag über das Finanzmanagement durch alle Lebensphasen der Gründung hinweg. Denn es gilt nicht nur Startkapital zu sammeln, sondern auch nachhaltig mit dem Geld zu wirtschaften, um Risiken früh entgegen steuern zu können und langfristig abgesichert zu sein.

Julian Winter und Björn Langenberg vom Marburger Institut für Innovationsforschung und Existenzgründungsforschung (MAFEX) werden den Teilnehmerinnen Techniken für Ideen Pitches vermitteln. Das Know-how ist wichtig, um bei Geldgebern oder anderen Mitwirkenden zu punkten und diese vom eigenen Plan zu überzeugen. Zuerst werden theoretische Grundlagen vermittelt, worauf praktische Trainings folgen werden.

 Innerhalb der abschließende Podiumsdiskussion haben die Teilnehmerinnen die Möglichkeit sich mit Gründerinnen aus dem Raum Marburg auszutauschen. Dies soll Raum für Fragen ermöglichen und die Möglichkeit zum vernetzen bieten.

Du hast Sorge, dass du die Zeit dafür nicht findest? 

Die Planung sieht vor, dass fundamentale Module, wie Trainings im Bereich der Selbstsicherheit oder auch Ideen-Pitches, mehrmals angeboten werden, sodass Berufstätige mehr Freiraum zur Auswahl haben. 

 

 Informationen zum Zeitplan und die Möglichkeit euch anzumelden findet ihr hier!

Das Team der Summer School freut sich über jede Teilnehmerin und wird weitere Infos auf Instagram (femalebusiness_summerschool) veröffentlichen. Folgt uns also auf Instagram und bleibt so auf dem neusten Stand!

Kontakt

Name:
Summer School Organisationsteam
E-Mail:

Veranstaltungsort

Standort:
Online
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.